Beratungsbesuche

Wenn Sie ausschließlich Pflegegeld von der Pflegekasse beziehen, sind sie gesetzlich verpflichtet, in regelmäßigen Abständen Beratungsbesuche durchführen zu lassen.

Die Beratungsbesuche werden mit vorheriger Terminabsprache abgehalten. Sie dienen zur Sicherung der Qualität der häuslichen Pflege.

Folgende Zeitabstände zwischen den Beratungsbesuchen sind einzuhalten:
- Pflegestufe I: halbjährlich
- Pflegestufe II: halbjährlich
- Pflegestufe III: vierteljährlich

Die Kosten der Beratungsbesuche werden von den Pflegekassen übernommen.

Kontakt

Häusliche Krankenpflege
Schwester Birgit Schiewer
Zscherngasse 1
04509 Delitzsch

Jederzeit erreichbar unter:

Tel.: 034202-93394
Fax: 034202-93972
birgit.schiewer@t-online.de